Jetzt Live
Startseite Lifestyle
Viraler Hit

Frau bewegt sich wie ein Pferd

Für ihre Leidenschaft für Pferde hat die Norwegerin Ayla Kirstine eine ganz besondere Ausdrucksform gefunden: Sie hat gelernt zu laufen und zu springen wie ihre geliebten Tiere. Videos davon begeistern das Internet.

Ayla Kirstine aus Norwegen hat gelernt, sich wie ein Pferd zu bewegen. Die Internet-Community wurde auf ihr außergewöhnliches Talent aufmerksam, nachdem ein Twitter-User ein Video davon postete. Er nannte sie Pferdemädchen.

"Pferdemädchen" begeistert Internet-Community

Als sie vier Jahre alt war, habe sie Hunde geliebt und wollte selbst auch ein Hund sein, erzählte sie im Interview mit dem Magazin "Insider". Später kam sie drauf, dass sie Pferde noch mehr liebt, deshalb habe sie gelernt, sich wie die Tiere zu bewegen.

Auf ihrem Instagram-Account, den sie mittlerweile gelöscht hat, hat sie Videos von ihren Sprüngen veröffentlicht.

Gerüchte um Ayla Kirstine

Zeitweise ist wohl auch das Gerücht umgegangen, Kirstine sei in einem Hundezwinger aufgewachsen und würde sich deshalb so bewegen. Das berichten die Aufdecker von "mimikama.at".  Nach gründlicher Recherche geben sie Entwarnung: Die junge Frau habe einfach nur "ihr Kindheitshobby konsequent durchgezogen."

Menschen entdecken inneres Pferd

Doch Kristine ist nicht die einzige, die das Pferd in sich gefunden hat. Auf Instagram zeigt eine weitere Frau seit mehreren Jahren, dass sich auch Menschen wie Pferde bewegen können.

Auch Anna Salander hat ihr Talent perfektioniert, wie ihr in diesem Video sehen könnt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 23.07.2019 um 07:33 auf https://www.salzburg24.at/leben/lifestyle/internet-hit-ayla-kirstine-kann-sich-wie-pferd-bewegen-73187485

Kommentare

Mehr zum Thema