Jetzt Live
Startseite Lifestyle
Lifestyle

Tipps fürs Make-up bei Sommerhitze

Lippenstift, Make Up, Schminken, Schönheit, SB Pixabay/CC0
Make-up gehört bei vielen zur täglichen Routine. (SYMBOLBILD)

Ob Stadtbummel durch die Altstadt oder berufliches Meeting: Auch im Sommer möchte man gepflegt aussehen. Make-up ist da für Frauen das Mittel der Wahl. Damit es lange hält, hier ein paar Tipps

Mehr als drei Viertel der Österreicherinnen schminken sich häufig. Das hat eine Kosmetik-Studie bereits vor einigen Jahren festgestellt – und dieser Trend dürfte durchaus stabil geblieben sein.

Vor allem im Sommer muss das Make-up hohe Anforderungen erfüllen. Hitze und Schweiß können nämlich dafür sorgen, dass die Texturen verlaufen und das Make-up fleckig wird. Doch es gibt einige Tricks, mit denen Lidschatten, Foundation und Co länger halten.

Der Teint

Naturkosmetische Produkte wie von Annemarie Börlind sind bei extremen Temperaturen aufgrund ihrer hohen Hautverträglichkeit bestens geeignet. Vor allem im Sommer bieten sich Kosmetika auf mineralischer Basis an, beispielsweise loser Mineralpuder. Dessen Vorteil: Er ist ultraleicht auf der Haut und mattiert langanhaltend. Als Pflege-Plus gibt es Pudervarianten, die beispielsweise mit Hyaluronsäure angereichert sind. Sie versorgen die Haut nach und nach mit Feuchtigkeit und schenken ihr ein samtiges Hautbild.

Generell ist Puder im Sommer eine bessere Wahl als flüssige Foundation. Denn die verschwimmt bei langer Sonneneinstrahlung oft auf der Haut. Darüber hinaus lässt sich Puder auch zwischendurch im Handumdrehen auffrischen.

Wer normalerweise grundsätzlich eine Foundation benutzt, sollte im Hochsommer zumindest zu einem Produkt mit Feuchtigkeitswirkung greifen. Puder ist aber auch dann wichtig, weil er die Tagespflege sanft fixiert. Darüber hinaus spielt der Farbton eine entscheidende Rolle. Der muss im Sommer dem natürlichen Bräunungsgrad der Haut angepasst werden.

Die Augen

Wimperntusche, Eyeliner und Lidschatten gehören für viele Frauen zur täglichen Make-up-Routine. Vor allem beim Lidschatten spielen im Hochsommer mineralische Pigmente eine große Rolle. Sie sorgen dafür, dass der Eyeshadow sich nicht in der Lidfalte verkriecht oder krümelig wird. Was die Farbe angeht, sollte man sich im Sommer auf helle, und natürliche Töne konzentrieren. Dunkle, dramatische Nuancen passen nicht zur Leichtigkeit dieser Jahreszeit. Wird der Lidschatten trotzdem nach einigen Stunden mal unansehnlich, fällt das bei zarten Farben nicht so auf.

Bei Eyelinern bietet sich im Sommer eine flüssige Variante an. Diese halten ebenfalls besonders lange. Um ein möglichst natürliches Ergebnis zu erzielen, kann frau den Eyeliner direkt nach dem Auftragen mit einem Wattestäbchen sanft verwischen. Nach Auftragen von Lidschatten und Eyeliner wird das sommerliche Augen-Make-up mit losem, mineralischem Puder leicht fixiert, erst danach werden die Wimpern getuscht. Wasserfeste Texturen garantieren lange Haltbarkeit – selbst bei einem erfrischenden Abstecher zum Almkanal.

Die Lippen

Statt eines stark deckenden Lippenstifts wirkt in der heißen Jahreszeit ein zarter Lipgloss besonders natürlich. Damit er möglichst lange hält, die Lippen vor dem Auftragen sanft abpudern und Konturenstift benutzen. Dadurch kann der Gloss nicht in die feinen Lippenfältchen ziehen. In diesem Sommer sind schimmernde Gloss-Varianten übrigens wieder sehr gefragt. Am besten wird das Make-up farblich auf die Sommermode abgestimmt.

Kleine Helfer

Bei aller Sorgfalt, mit der man das Make-up am Morgen aufträgt, kann es doch passieren, dass der Teint nach einigen Stunden anfängt zu glänzen. Das liegt daran, dass UV-Strahlen die hauteigene Talgproduktion anregen. Die Folge: Die Haut fühlt sich ölig an. Spezielle Löschpapiere für Make-up sind ideal, um diesen unschönen Glanz verschwinden zu lassen. Wenn dagegen die Hitze der Haut zusetzt, sorgt ein erfrischender Sprühnebel aus der Flasche dafür, dass sich die Haut abkühlt – das Make-up hält länger.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.10.2020 um 07:24 auf https://www.salzburg24.at/leben/lifestyle/tipps-fuers-make-up-bei-sommerhitze-90707938

Kommentare

Mehr zum Thema