Jetzt Live
Startseite Musik
Musik

Dame macht mit neuem Album sein Hobby zum Beruf

Unter dem Namen „Rap ist sein Hobby" veröffentlichte der Salzburger Rapper Dame vergangene Woche sein mittlerweile viertes Album. Alles andere als amateurhaft zeigt sich Dame auf der Platte und beweist, dass er im deutschsprachigen Rap ganz vorne mithalten kann.

Abwechslungsreich, überlegt und sehr persönlich: Dame liefert mit „Rap ist sein Hobby" ein wirklich gelungenes Album ab. Auf 19 Tracks beschreibt der Salzburger zwischenmenschliche Beziehungen, rechnet mit aussagelosem Hip-Hop ab und feiert den Sommer. Genauso vielseitig wie seine Themen gestaltet sich auch der Beat. Dame wechselt spielerisch die Genres, ob harte E-Gitarrenriffs in „Bowlin'" oder Elektrosounds in „Verkanntes Genie", er schafft es immer, einen gemeinsamen Nenner zu finden und sorgt so für reichlich Abwechslung.

„So wie du bist" – Zweite Single

Den Auftakt zum neuen Album machte der Rapper mit dem Song „Tapetenwechsel", welcher etwa vier Wochen vor dem Album veröffentlicht wurde. Darin ruft Dame zur Veränderung im Hip-Hop auf und wünscht sich einen kreativeren Zugang zur Musik. Gemeinsam mit der Platte „Rap ist sein Hobby" veröffentlichte er dann auch „So wie du bist", die zweite Singleauskopplung des Albums. Dame ermutigt darin seine Hörerschaft, sich selbst treu zu bleiben. Ein Credo, nach dem Salzburger offensichtlich selbst lebt. In den letzten fünf Jahren hat er vier Alben und mehrere Mixtapes veröffentlicht, eines davon hat der begeisterte Gamer voll und ganz Videospielen gewidmet. Gerade auf Youtube kamen diese Songs bestens an und erreichten mehrere Millionen Views.

Dame kritisiert den Überwachungsstaat

Die Enthüllungen rund um die NSA durch Edward Snowden gingen auch an Dame nicht spurlos vorbei. Im Song „Firesale" beschreibt er überspitzt die Gefahren des gläsernen Menschen und die eigene Paranoia im Hinblick auf dieses Thema. Durch das Mitwirken der beiden Gastrapper Mr. Gikko und Zaa mischt Dame in diesem Song Deutsch mit Englisch. Das funktioniert gerade in einem Lied, das ein weltweites Problem anspricht, bestens.

"Rap ist sein Hobby": Sehr persönliches Album

Abgesehen von dem Ausflug in die Politik- und Gesellschaftskritik in "Firesale" greift Dame auf seiner neuen Platte überwiegend Geschichten aus dem eigenen Leben auf. Beziehungen, entspannte Sommertage und durchzechte Partynächte, aufbereitet mit jeder Menge Wortwitz und Ehrlichkeit, genau das zeichnet Dame aus.

CD-Releaseshow im Rockhouse

Dame verzichtet weiterhin auf Major Labels und hat „Rap ist sein Hobby" wieder bei seinem Freund Harald Mörth von Late Hour Records aufgenommen. Am Donnerstag dem 10. April präsentiert er das Album in der Rockhouse-Bar in Salzburg. Mit dabei ist auch Freund und Rapper Train D-Lay, mit dem er bereits zu Beginn des Jahres den Song „Richtig oder Foisch" aufgenommen hat. Im Mai ist Dame dann für knapp zwei Wochen auf Tour durch Österreich und Deutschland unterwegs.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 07:14 auf https://www.salzburg24.at/leben/musik/dame-macht-mit-neuem-album-sein-hobby-zum-beruf-45072898

Kommentare

Mehr zum Thema