Jetzt Live
Startseite Musik
Musik

Nach 35 Jahren: Abba veröffentlichen neue Songs

Im Bild (v.li.): Björn Ulvaeus, Agnetha Faltskog, Anni-frid Lyngstad und Benny Andersson. LINDEBORG / SCANPIX SWEDEN / AFP/Archiv
Im Bild (v.li.): Björn Ulvaeus, Agnetha Faltskog, Anni-frid Lyngstad und Benny Andersson.

Die legendäre schwedische Pop-Gruppe Abba hat sich für zwei neue Songs noch einmal wiedervereint. Die vier Musiker kamen 35 Jahre nach der Auflösung der Gruppe für die Aufnahme der Songs im Studio wieder zusammen, wie sie am Freitag mitteilten.

"Wir hatten alle das Gefühl, dass das nach 35 Jahren Spaß machen könnte", heißt es in der Stellungnahme.

(APA)

Aufgerufen am 17.11.2018 um 04:24 auf https://www.salzburg24.at/leben/musik/nach-35-jahren-abba-veroeffentlichen-neue-songs-58229059

Kommentare

Mehr zum Thema