Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Schamhaare von Elvis Presley zum Verkauf

Elvis Presley sorgt immer noch für Schlagzeilen. epa
epa03361651 (FILE) A file picture dated 15 October 2009 shows a poster of singer Elvis Presley hanging on the wall on display during the preview of Presley memorabilia from the Gary Pepper collection at Leslie Hindman Auctioneers in Chicago, Illinois, USA. US singer Elvis also known simply as ‘the King’ died 35 years ago on 16 August 1977. Thousands of fans are expected to make a pilgrimage to Memphis, USA, to mark the anniversary. EPA/TANNEN MAURY *** Local Caption *** 01899126

Nachdem man vor ein paar Jahren noch ein Büschel Haupthaare von Elvis Presley kaufen konnte, steht  nun ein etwas intimeres Haar zum Verkauf: Für 5.000 Dollar (4.100 Euro) kann man Schamhaare des King of Rock 'n' Roll erstehen.

Ein US-Amerikaner bietet das Haar aus dem Intimbereich von Elvis Presley über das Online-Netzwerk Craiglist zum Verkauf an. Die Authentizität soll nach Angaben des Verkäufers ein Brief bescheinigen, berichtet n-tv. Unterzeichnet hat den Brief Colonel Tom Parker, der Elvis entdeckte und groß rausbrachte.

Elvis Presley's Schamhaar von Ex-Frau erstanden

An das prominente Schamhaar soll der Verkäufer über Elvis Presley’s Ex-Frau Billi Jean Furt gelangt sein. Sie soll es dem King of Rock 'n' Roll persönlich ausgezupft haben, berichtet n-tv weiter. Die Konservierung der Schamhaare ist dabei genauso wenig klar wie deren Echtheit.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 08:41 auf https://www.salzburg24.at/leben/schamhaare-von-elvis-presley-zum-verkauf-46230145

Kommentare

Mehr zum Thema