Jetzt Live
Startseite Schönheit
Schönheit

Erfrischt und schön durch den Sommer

Unsere Tipps sorgen für den ultimativen Frischekick zwischendurch. Bilderbox
Frau schwimmt im Pool [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die das . ), 30-50, 30-50 Jahre, 30-50 years, adult, adults, age, age 30-50, Alter, Alter 30-50, arise, divorce, divorced, divorced person, Erwachsen, Erwachsener, Frau, Freizeit, geschieden, Geschiedene, Gesellschaft, Mensch, Menschen, middle ages, Mittelalter, old person, Personen, persons, Single, Singles, spare time, woman, women, Aktiv, aktive, aktiven, Aktivitäten, Erholung, Ferien, free time, freetime, Freizeitaktivität, Freizeitaktivitäten, hobbies, hobby, leisure, leisuretime, planschen, Schwimmen, spass, Tätigkeiten, Urlaub, sonnen, Sonnenanbeter, Sonnenbad, Sonnenbaden, Badeurlaub, Kreuzfahrer, Kreuzfahrt, Kreuzfahrten, area, Gegend, Gegenden, Gluthitze, heat, heat period, heat wave, heiss, heissen, heiß, Hitzeperiode, Hitzewelle, hot, Jahreszeit, landscape, Landschaft, Landschaften, Landschaftspflege, Natur, nature, Naturlandschaft, Naturlandschaften, natürlich, Natürliches, Pysical sceneries, Pysical scenery, season, seasons, Sommer, Sommerlandschaft, Sommerlandschaften, sommerlich, sommerlicher, sommerliches, summer, summer sceneries, summer scenery, summery, sweltering heat, to area, warm, warme, warmen, warmer, warmly, warmth, Abkuehlen, Abkuehlung, Abkühlen, Abkühlung, are relaxing, Ausspannen, basin, basins, Chlor, chlorine, clean, clean water, consumption, cool, cool down, cooling, dem, eigenen, eigener, eigenes, Entspannen, erfrischend, erfrischendes, erholen, erholt aus, Faulenzen, Ferienzeit, garden, garden pool, garden swimming-pool, garden swimmingpool, Gartenpool, holiday, holiday time, holiday traveling, holiday trip, holidays, holyday, hydrogen, idleness, idly, inaction, inactive, Kurzurlaub, my own, Nichtstun, oxygen, privat, private, private pool, private swimming-pool, private swimm

Am Wochenende soll die 30-Grad-Marke in Salzburg geknackt werden. Doch auch der Sommer hat seine Tücken: Übermäßiges Schwitzen, verlaufendes Make-Up und sogar Kreislaufprobleme können die gute Laune schnell trüben. SALZBURG24 weiß, wie ihr erfrischt und strahlend schön durch den Sommer kommt.

Der Sommer ist da. Das bedeutet knackige Bräune, faule Wochenenden am See und laue Grillabende im Kreise der Liebsten. Doch was, wenn die Hitze für Abgeschlagenheit sorgt und der Teint nach dem Badespaß eher rot als braun ist? Wir haben Tipps für den ultimativen Frischekick zwischendurch.

Frischekick für heiße Tage

Wer kennt das nicht: Den ganzen Tag lang freut man sich darauf, den Abend in Gesellschaft der besten Freundin und eines eisgekühlten Hugos auf der Terrasse der Lieblingsbar ausklingen zu lassen. Doch kaum hat man das Büro verlassen, fordert die Hitze ihren Tribut man fühlt sich nur noch schlapp und ausgelaugt. Aber die gute Nachricht ist: Es gibt sie, die ultimative Methode, um einen müden Körper wieder in Schwung zu bringen.

Wechselduschen für den Kreislauf

„Besonders gut zur Erfrischung eignen sich Wechselduschen“, weiß Romana Dragovits, Chefkosmetikerin im Haus der Schönheit in Salzburg. „Beenden sollte man diese allerdings unbedingt mit kaltem Wasser.“  Tatsächlich werden Wechselduschen von vielen Menschen altbekanntes Hausmittel verwendet, um den Blutkreislauf zu verbessern und für eine höhere Leistungsfähigkeit zu sorgen. Zusätzlich belebend wirken Massagen mit einer speziellen Bürste (z.B. Klosterbürste) und die Anwendung einer Creme mit Minzextrakt.

Bilderbox Salzburg24
Bilderbox

Erfrischter Teint

Übersteigen die Temperaturen erst einmal die 27-Grad-Marke, ist es vor allem für die Damenwelt gar nicht mehr so einfach, ihr äußeres Erscheinungsbild unter Kontrolle zu halten. Um dem Make-Up einen besseren Halt zu verschaffen, rät Dragotivs, einen kleinen Zerstäuber mit Gesichtstonikum zu füllen und gelegentlich auf das Gesicht zu sprühen. Das stärkt die Haut, sorgt für einen frischen Teint und verlängert die Haltbarkeit von Make-Up und Mascara.

Kühlende Umschläge

Für Abkühlung zu Hause oder im Büro eignen sich kühlende Wickel an den Handgelenken, im Nacken sowie an den Arm- und Kniebeugen. Das kühlt den Organismus und verschafft neue Energie.

Optimaler Sonnenschutz

Früher oder später können die meisten Sonnenanbeter ein Lied davon singen: Schmerzende rote Stellen, sich schälende Haut und sogar Bläschen sind nur einige der Folgen von übermäßigem Sonnenbaden. Das tut nicht nur weh, sondern erhöht auch die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Damit es gar nicht erst dazu kommt, sind Schutzmaßnahmen angesagt. Mindestens eine halbe Stunde vor dem Sonnengenuss sollte eine Sonnencreme mit auf den individuellen Hauttyp abgestimmtem Lichtschutzfaktor aufgetragen werden. Dieser sollte spätestens alle zwei Stunden erneuert werden. In der Mittagshitze heißt es allerdings: Raus aus der Sonne und ab in den Schatten.

Bilderbox Salzburg24
Bilderbox

Abhilfe bei Sonnenbrand

Wenn bereits ein Sonnenbrand entstanden ist, kann das Auftragen von Joghurt, Aftersun-Lotion und Hyaloron-Gel Linderung verschaffen. Als altes Hausmittel gegen Sonnenbrand werden zudem gerne Tomaten verwendet – diese werden halbiert und vorsichtig über die betroffenen Stellen gerieben. Nach etwa 15 Minuten abwaschen.

Erfrischende Snacks

Auch bestimmte Lebensmittel können die hohen Temperaturen erträglicher machen. Besonders gut eignen sich leichte Speisen wie Salate, Fisch und Geflügel sowie Früchte, die viel Wasser enthalten – allen voran die Wassermelone. Ohnehin sollte den ganzen Tag über viel Wasser getrunken werden – das bringt den Organismus in Schwung und gibt Energie. Besonders erfrischend wirkt gekühltes Wasser mit einem Spritzer Zitrone.

Wasser hält den Kreislauf in Schwung. Salzburg24
Wasser hält den Kreislauf in Schwung.

Sport

Auch an heißen Sommertagen gilt: Sport ist gesund –  allerdings nur, sofern der Körper dabei nicht überanstrengt wird. Besonders gut eignen sich Sportarten, die man im Wasser betreiben kann, ob Wasserball, Wassergymnastik oder einfach nur eine Runde schwimmen.

Gepflegte Füße

Im Hochsommer klagen viele Menschen über geschwollene, pochende oder trockene Füße. Abhilfe verschafft ein kühlendes Fußbad, aber auch erfrischende Balsams oder Fußgels sorgen für Linderung. Für einen frischen Look sollten raue Stellen täglich vorsichtig mit der Hornhautfeile abgetragen werden – bunter Nagellack eignet sich als zusätzlicher Blickfang.

Bilderbox Salzburg24
Bilderbox

 

Entgeltliche Kooperation mit „Das Haus der Schönheit“.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 01:16 auf https://www.salzburg24.at/leben/schoenheit/erfrischt-und-schoen-durch-den-sommer-47361484

Kommentare

Mehr zum Thema