Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

„The Swarm“: Mann bastelt sich sein eigenes Fluggerät

Dieser Mann hat sich sein eigenes Fluggerät gebaut. 54 Propeller bringen „The Swarm“ in eine Flughöhe von rund eineinhalb Metern.

Beim Fliegen klingt der Helikopter aufgrund der vielen Rotoren wie ein Bienenschwarm, daher auch der Name „The Swarm“. Die 54 Rotoren bringen das Fluggerät immerhin auf eine Flughöhe von eineinhalb bis zwei Metern.

"The Swarm": Flugzeit von zehn Minuten

Damit schafft das es Höchstabfluggewicht von stolzen 164 Kilogramm. Nach zehn Minuten ist der Spaß allerdings vorbei, dann müssen die Akkus geladen werden. Gekostet hat „The Swarm“ gerade einmal 8.200 Euro.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 01:30 auf https://www.salzburg24.at/leben/the-swarm-mann-bastelt-sich-sein-eigenes-fluggeraet-48291910

Kommentare

Mehr zum Thema