Jetzt Live
Startseite Tiere
Tiere

Frischling irrt in Baden auf Straße herum

Wildschwein-Mädchen suchte schreiend nach Mutter

Ein Frischling ist vor einigen Tagen durch die Straßen von Baden geirrt. Passanten entdeckten das nach seiner Mutter schreiende Tier laut Aussendung des Wiener Tierschutzvereins (WTV).

Sie warteten zunächst ab, ob sich die Bache noch näherte, nach einer Stunde wurde das Wildschweinmädchen nach Rücksprache mit dem zuständigen Jagdaufseher der Wildtierhilfe Oggau und dann dem WTV übergeben.

Frischling Berta kommt in den Wildtierpark

Das auf den Namen Berta getaufte Jungtier soll später einen Platz in einem Wildtierpark finden. Weil es derzeit von Hand aufgezogen und gefüttert wird, sei eine Auswilderung nicht mehr möglich, so der WTV.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 30.05.2020 um 02:27 auf https://www.salzburg24.at/leben/tiere/frischling-irrt-in-baden-auf-strasse-herum-86854093

Kommentare

Mehr zum Thema