Jetzt Live
Startseite Tiere
Tiere

Mann bastelt Mini-Rollstuhl für Goldfisch

Der Goldfisch fühlt sich in seinem Mini-Rollstuhl wohl. (Symbolbild) AFP PHOTO / Yoshikazu TSUNO YOSHIKAZU TSUNO / AFP
Der Goldfisch fühlt sich in seinem Mini-Rollstuhl wohl. (Symbolbild)

Ein Herz für Fische hat der 20-jährige Derek aus San Antonio im US-amerikanischen Texas bewiesen. Als ein Kunde mit einem kranken Goldfisch in seine Zoohandlung kam, zögerte er nicht lange und half dem Tier mit einer ungewöhnlichen Erfindung.

Was tun mit einem Fisch, der nicht mehr schwimmen kann? Ihn einfach sterben zu lassen war auf jeden Fall weder für Derek noch für den Besitzer eine Option.

Ohne Schwimmblase keine Balance

Weil seine Schwimmblase kaputt war, konnte der Fisch nicht mehr im Wasser schweben, sondern lag hilflos am Grund des Beckens. Dank der Schwimmblase können Fische normalerweise stabil im Wasser schweben. Doch die Blase kann durch Bakterien oder Parasiten angegriffen werden. Der Fisch verliert somit seine Balance.

Wie Buzzfeed berichtet, war die Schwimmblase des Goldfisches laut Derek nicht mehr heilbar. Er würde also dauerhaft am Beckenboden festsitzen.

Erfindergeist rettet Goldfisch

Aus einem Stück Schlauch und etwas Styropor konstruierte Derek einen personalisierten Mini-Rollstuhl für den Goldfisch. Mit dieser Schwimmhilfe hat der 20-Jährige dem Goldfisch sozusagen unter die Flossen gegriffen. Der kann in seinem Becken jetzt wieder fröhlich vor sich hin schweben.

Derek ist Held der Twitter-User

Aufmerksamkeit bekam die Geschichte wegen Taylor Nicole Dean. Sie verdient ihren Lebensunterhalt im Moment damit, auf ihrem Youtube-Kanal Informations- und Aufklärungsvideos über Tiere hochzuladen. Nachdem ihr Derek von der Geschichte erzählte, postet sie den Screenshot der Unterhaltung auf Twitter.

Der Tweet bekam über 78.000 Herzchen und wurde 26.000 Mal retweetet. Für sein Engagement bekam Derek von den Usern viel Lob, Anerkennung und Begeisterung. Eine Nutzerin sieht in Derek sogar den Grund, den glauben an die Menschheit nicht zu verlieren, für eine andere ist er "ein Geschenk Gottes".

Rollstuhl-Upgrade für den Fisch

Mittlerweile hat Derek den Fisch-Rollstuhl weiterentwickelt. Der kleine Goldfisch hat es nun nochmals um einiges bequemer in seinem Aquarium.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 07:09 auf https://www.salzburg24.at/leben/tiere/mann-bastelt-mini-rollstuhl-fuer-goldfisch-55411552

Kommentare

Mehr zum Thema