Jetzt Live
Startseite Tiere
Tiere

Nachwuchs bei den Gold-Löwenkopfäffchen im Zoo Schmiding

Der Nachwuchs auf dem Rücken des männlichen Gold-Löwenkopfäffchens. APA/ZOO SCHMIDING
Der Nachwuchs auf dem Rücken des männlichen Gold-Löwenkopfäffchens.

Im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels freut man sich über Nachwuchs bei den stark vom Aussterben bedrohten Gold-Löwenkopfäffchen. Die kommenden drei Monate wird das Kleine, dessen Geschlecht noch Gegenstand von Spekulationen ist, auf dem Rücken seines Papas verbringen und von dort aus die Welt erkunden.

Der frisch gebackene Vater präsentiert den Besuchern bereits stolz seinen "Babyrucksack".

Gold-Löwenkopfäffchen: Männchen kümmern sich um Kinder

Bei den Löwenkopfäffchen ist es üblich, dass sich die Männchen um die Kinder kümmern, die Mutter kommt nur beim Säugen zum Einsatz. Derzeit werden daher beide Elternteile von den Tierpflegern besonders verwöhnt, um die stressige Lebensphase gut zu meistern. Honig, Nüsse, Obst, gekochte Karotten und reichlich Insekten stehen am Speiseplan der Jungfamilie.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.10.2019 um 11:15 auf https://www.salzburg24.at/leben/tiere/nachwuchs-bei-den-gold-loewenkopfaeffchen-im-zoo-schmiding-56970391

Kommentare

Mehr zum Thema