Jetzt Live
Startseite Tiere
Tiere

Schönbrunn: Pandas erkunden erstmals Außenanlagen

Die Pandazwillinge im Wiener Tiergarten Schönbrunn, Fu Feng und Fu Ban durften Montagnachmittag erstmals ihre Mutter Yang Yang in die Außenanlage begleiten.

„Die beiden sind jetzt fast sieben Monate alt und haben in der Innenanlage gezeigt, dass sie beim Klettern schon sehr geschickt sind. Deshalb dürfen sie nun auch ins Freie, wann immer das Wetter passt und sie Lust dazu haben“, erklärt Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. Bei ihrem ersten Ausflug war die Neugierde riesengroß. Kaum war die Tür geöffnet, tapsten sie ohne zu zögern an der Seite ihrer Mutter hinaus und erkundeten alles ganz genau.

(APA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 10:42 auf https://www.salzburg24.at/leben/tiere/schoenbrunn-pandas-erkunden-erstmals-aussenanlagen-55287061

Kommentare

Mehr zum Thema