Jetzt Live
Startseite Tiere
Tiere

Teppichpython im Tiroler Unterland entdeckt

Unerwarteter Schlangenfund im Unterinntal Salzburg24
Unerwarteter Schlangenfund im Unterinntal

Eine Riesenschlange ist am Freitagnachmittag von einem Tiroler in der Nähe einer Schrebergartensiedlung in Wörgl im Unterinntal entdeckt worden. Nach Angaben einer Expertin handelt es sich um einen zwei Meter langen Teppichpython, der seinem Besitzer entkommen sein dürfte. Das Tier habe sich in einem sehr guten Zustand befunden, hieß es. Wer der Besitzer ist, war zunächst unklar.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 12:06 auf https://www.salzburg24.at/leben/tiere/teppichpython-im-tiroler-unterland-entdeckt-48311512

Kommentare

Mehr zum Thema