Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Wie bewertet ihr die Reform der Sozialversicherung?

Für Kanzler Kurz handelt es sich um "eines der größten Reformprojekte in der Geschichte Österreichs". APA
Für Kanzler Kurz handelt es sich um "eines der größten Reformprojekte in der Geschichte Österreichs".

Für mächtigen Wirbel sorgten am Dienstag die Reformpläne der Regierung für die Sozialversicherung. Wie schätzt ihr das ein? Stimmt ab im Meinungscheck.

Die neue Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) wird neun Landesstellen erhalten. Wo die Zentrale sein soll, ist noch unklar. Die Gesamtbudgethoheit wird von der ÖGK-Hauptstelle wahrgenommen. Zudem obliegt ihr die Steuerung inklusive der strategischen, gesamthaften und bundesländerübergreifenden Gesundheitsplanung – Budget- und Personalhoheit erhält demnach auch die ÖGK.

Regierung will eine Milliarde Euro einsparen

Inkrafttreten soll das Gesetz mit den erforderlichen Übergangsbestimmungen im ersten Quartal 2019. Die Regierung erhofft sich durch die von ihr geplante Reform der Sozialversicherungen Einsparungen von geschätzt einer Milliarde Euro bis 2023.

Sozialversicherungsreform Salzburg24
Sozialversicherungsreform

Kritik an Reform der Sozialversicherung

Massive Kritik kommt u.a. von der Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK): "Was hier vorliegt, ist ein radikaler Kahlschlag im Salzburger Gesundheitssystem. Wenn diese Maßnahmen in dieser Form umgesetzt werden, wird es massive Einsparungen geben müssen", kommentiert Obmann Andreas Huss die Pläne der Bundesregierung.

(APA/S24)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.07.2019 um 04:00 auf https://www.salzburg24.at/leben/wie-bewertet-ihr-die-reform-der-sozialversicherung-58373110

Kommentare

Mehr zum Thema