Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Wird die neue Landesregierung für fünf Jahre halten?

Die neue Landesregierung hat am Montag den Koalitionsvertrag unterzeichnet. APA/Barbara Gindl
Die neue Landesregierung hat am Montag den Koalitionsvertrag unterzeichnet.

Am Montag unterzeichnete Salzburgs neue Landesregierung den Koalitionsvertrag. Am 13. Juni soll die schwarz-grün-pinke Dreierkoalition angelobt werden. Doch hält die neue Landesregierung die komplette Legislaturperiode durch? Was meint ihr? Stimmt ab im Meinungscheck! 

Spannende fünf Jahre prognostiziert Politikwissenschaftler Armin Mühlböck dem Bundesland Salzburg. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) hat sich wie bereits 2013 für eine Dreierkoalition entschieden. Fünf der sieben Sitze in der Landesregierung und damit die eindeutige Mehrzahl hält jedoch die ÖVP. Neben den Grünen, die bereits in der letzten Legislaturperiode mit dabei waren, sind nun erstmals auch die NEOS in Regierungsverantwortung. Die schwarz-grün-pinke Koalition ist eine österreichweit einzigartige.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 02:40 auf https://www.salzburg24.at/leben/wird-die-neue-landesregierung-fuer-fuenf-jahre-halten-58398613

Kommentare

Mehr zum Thema