Jetzt Live
Startseite Good
Good

Ältere Dame aus brennender Wohnung gerettet

Eine Matratze fing in Kottingbrunn Feuer. FF Kottingbrunn
Eine Matratze fing in Kottingbrunn Feuer.

Gute Nachrichten für eine ältere Dame in Kottingbrunn in Niederösterreich. Am Donnerstagabend übte die Freiwillige Feuerwehr Kottingbrunn einen Zimmerbrand. Kurz darauf mussten sie das Erlernte bei einem Matratzenbrand einsetzen.

Die Feuerwehr hat am Donnerstagabend bei einem Zimmerbrand in Kottingbrunn (Bez. Baden) eine betagte Mieterin gerettet. Die Einsatzkräfte brachten die verletzte Frau ins Freie und übergaben sie der Rettung, berichtete das Bezirksfeuerwehrkommando am Freitag. Die Feuerwehr hatte einen derartigen Notfall am Donnerstag kurz vor der Alarmierung in einer Übung trainiert.

Feuerwehr rettet Frau in Kottingbrunn

Eine Bewohnerin des Mehrparteienhauses war durch Geruch auf den Brand aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr gerufen. In der Wohnung im vierten Stockwerk stand eine Matratze in Flammen, die Einsatzkräfte konnten das Feuer rasch löschen. Die Feuerwehr Kottingbrunn rettete die ältere Mieterin aus ihrer Wohnung. Ein weiterer Atemschutztrupp brachte die glosende Matratze ins Freie, wo sie komplett abgelöscht wurde. Die Helfer kontrollierten in Folge die angrenzenden Wohnungen. Das Stiegenhaus und die betroffene Wohnung wurden belüftet.

(APA/SALZBURG24)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 07:23 auf https://www.salzburg24.at/news/good/aeltere-dame-aus-brennender-wohnung-gerettet-55376455

Kommentare

Mehr zum Thema