Jetzt Live
Startseite Good
Good

Eingeklemmte Katze aus Kanalgitter befreit

Die kleine Katze steckte in einem Kanalgitter fest. Facebook/Screenshot
Die kleine Katze steckte in einem Kanalgitter fest.

Weil ein süßes Kätzchen mit der kleinen Tatze in einem Kanalgitter einklemmt war, mussten Feuerwehrleute im US-Bundesstaat Florida das Tier befreien. Doch die Rettung gestaltete sich am Donnerstag mehr als kompliziert.

Im Video sieht man die Katze, wie es an seiner gefangenen Vorderpfote leckt und versucht sich aus dem Kanalgitter in Broward County zu befreien. Ein Anrainer sah das heulende Tier und alarmierte die Feuerwehr. Es sei zudem nicht klar, ob die Katze überhaupt einen Besitzer hat, berichten mehrere US-Medien.

Festgeklemmte Katze im Spital befreit

Die Feuerwehr versuchte vergeblich die Pfote mit Schmiermitteln zu befreien. Also wurde das Kanalgitter abmontiert und samt Katze in eine Tierklinik gebracht, wo sie auch befreit wurde. Das Tier blieb nahezu unverletzt, brach sich nicht mal einen Knochen. Vorerst bleibt es zur Beobachtung beim Tierarzt. Wenn es keinen Halter geben sollte, hätte einer der Feuerwehrmänner bereits Interesse an der süßen Katze bekundet. Wenn das mal kein Happy End ist.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.05.2019 um 08:10 auf https://www.salzburg24.at/news/good/eingeklemmte-katze-aus-kanalgitter-befreit-53489734

Kommentare

Mehr zum Thema