Jetzt Live
Startseite Good
Good

Einrichtungshaus Ikea sponsort Möbel für Kinder-WG

Claudia Geiger (Pro Juventute) und Günter Müller (Ikea). Neumayr/MMV
Claudia Geiger (Pro Juventute) und Günter Müller (Ikea).

Unsere „Gute Nachricht des Tages“ erreicht uns heute von der Kinderhilfsorganisation Pro Juventute. Für eine betreute Wohngemeinschaft in der Eduard-Baumgartner-Straße erhielt der Verein eine großzügige Spende.

Der Möbelriese Ikea stellt für die neue intensiv betreute sozialpädagogische WG Einrichtung im Wert von 7.500 Euro zur Verfügung.

Pro Juventute betreut Kinder in der Not

Das Haus ist das erste seiner Art in Salzburg, und zwar speziell für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Hier finden sie ein neues Zuhause, wenn sie aus unterschiedlichen Gründen nicht länger in ihren Familien leben können und besonders intensive, individuelle, pädagogische und psychosoziale Betreuung brauchen.

Ikea sponsort Einrichtung für Kinder-WG

Ikea unterstützt Pro Juventute bereits seit vielen Jahren und hat in mehreren Bundesländern bei der Einrichtung von Kinder- und Jugendwohnhäusern geholfen. Am Montag überreichte Günter Müller als Hausherr von Ikea Salzburg den symbolischen Scheck für die neue Wohngemeinschaft.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 09:30 auf https://www.salzburg24.at/news/good/einrichtungshaus-ikea-sponsort-moebel-fuer-kinder-wg-55401289

Kommentare

Mehr zum Thema