Jetzt Live
Startseite Good
Baby-News

Drittes Mädchen für NEOS-Chefin Meinl-Reisinger

Beate Meinl-Reisinger, NEOS, SB APA/GEORG HOCHMUTH
Meinl-Reisinger brachte am Sonntag ein Mädchen zur Welt.

Die NEOS haben Nachwuchs bekommen: Parteichefin Beate Meinl-Reisinger gebar am Sonntag ihre dritte Tochter. "Es ist immer ein Wunder!", schrieb sie auf Facebook zu einem Selfie aus dem Krankenhaus.

Meinl-Reisinger, die bereits zwei Töchter im Volksschulalter hat, wird sich nur einen Monat Auszeit nehmen.

Es ist immer ein Wunder! Mein Mann und ich sind überglücklich und freuen uns sehr über unser drittes Mädchen! 31.03.2019, 19.21 Uhr 52 cm, 3500g

Gepostet von Beate Meinl-Reisinger am Montag, 1. April 2019

Ihr Ehemann wird ein Jahr in Karenz gehen. Sie ist nicht die erste Parteichefin, die ein Kind zur Welt brachte. 2009 wurde die damalige Grünen-Frontfrau Eva Glawischnig zum zweiten Mal Mutter.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.05.2019 um 07:42 auf https://www.salzburg24.at/news/good/neos-chefin-beate-meinl-reisinger-zum-dritten-mal-mutter-68136973

Kommentare

Mehr zum Thema