Jetzt Live
Startseite Good
Good

Polizist schnappt Taschendieb an Hochzeitstag

Der Polizist und seine Frau haben an ihrem Hochzeitstag wohl weitere Diebstähle verhindert. Polizei Wien
Der Polizist und seine Frau haben an ihrem Hochzeitstag wohl weitere Diebstähle verhindert.

Ein Wiener Polizist feierte gerade seinen Hochzeitstag mit seiner Frau, als er einen amtsbekannten Taschendieb aus einer Straßenbahn aussteigen sah. Er überlegte nicht lange und heftete sich gemeinsam mit seiner Frau an dessen Fersen. Kurz darauf erwischte das Paar den Langfinger auf frischer Tat. Für uns ist das definitiv eine "Gute Nachricht". 

Eigentlich stand ein gemütlicher Stadtbummel auf dem Plan des Wiener Ehepaars. Nach einem Frühstück waren der Mann und die Frau an ihrem Hochzeitstag gerade auf dem Weg in die Innenstadt. Bei der Haltestelle der Straßenbahnlinie 18 in Wieden erkannte der Polizist einen amtsbekannten Taschendieb, der gerade ausstieg. Gleich darauf sprang der Verdächtige in die nächste Straßenbahn.

Taschendieb wollte Oma bestehlen

Der Beamte nahm mit seiner Frau die Verfolgung auf. Schon wenig später schlug der Langfinger zu und griff einer älteren Dame in die Handtasche. Der Polizist stellte sich in den Dienst und versuchte, den 31-Jährigen festzuhalten. Doch der Verdächtige wehrte sich so heftig, dass es die Hilfe zweier Passanten brauchte. Schließlich nahmen uniformierte Kollegen den Taschendieb fest.

Verdächtiger festgenommen

Bei dem Verdächtigen ist auch Diebesgut gefunden worden: Eine fremde Geldbörse und neuseeländische Dollarnoten. Bei der Polizei gab der 31-Jährige an, aus Syrien zu stammen. Die Polizei bezweifelt das jedoch. Der Mann ist bereits vorbestraft und soll seit 2015 mindestens sechs Taschendiebstähle begangen haben. In Österreich hält er sich illegal auf, auch in der Schweiz ist der Mann zur Fahndung ausgeschrieben.

Weil er auch an seinem Hochzeitstag auf die Umgebung geachtet hat, haben der Polizist und seine Frau wohl noch weitere Diebstähle verhindert.

Tipps der Polizei zur Vorbeugung von Taschendiebstählen:

• Niemals viel Bargeld bei sich tragen
• Wertsachen auf mehrere Taschen verteilen
• Die Geldbörse in vorderen Hosen- oder Innentaschen aufbewahren
• Handtasche und Fotoapparat an der Körpervorderseite tragen
• Im Gedränge besondere Vorsicht walten lassen
• Vorsicht bei Handtaschen mit Magnetverschlüssen
• Vorsicht, wenn sich jemand dicht an dich drängt
(APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.04.2019 um 08:31 auf https://www.salzburg24.at/news/good/polizist-schnappt-taschendieb-an-hochzeitstag-57020965

Kommentare

Mehr zum Thema