Jetzt Live
Startseite Österreich
Statistik

10.363 Corona-Neuinfektionen am Dienstag

61 Todesfälle in 24 Stunden

Corona-Zahlen steigen - keine große Grippewelle =.jpg APA/dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Corona-Zahlen befinden sich auf einem konstanten Hoch (SYMBOLBILD).

Genau 10.363 Neuinfektionen hat es in Österreich in den vergangenen 24 Stunden gegeben. Außerdem meldeten die Behörden 61 weitere Todesfälle seit Montag - der höchste Wert seit neun Monaten. Davon starben allein 22 Infizierte in Oberösterreich.

113 weitere Covid-19-Patienten mussten seit Montag in Spitälern aufgenommen werden. Somit liegen bereits 2.568 Infizierte im Krankenhaus, 458 Schwerkranke auf Intensivstationen.

_

Zahl der Corona-Patienten steigt

Bei den besonders schweren Fällen kamen seit Montag 17 Patienten hinzu, innerhalb der vergangenen Woche waren es 55. Die Zahl der bestätigten, aktiv mit dem Virus infizierten Menschen stieg am Dienstag auf bereits 119.171 an, die Sieben-Tage-Inzidenz auf 919,4. Die 10.363 Neuinfektionen liegen unter dem Sieben-Tages-Schnitt mit bereits 11.732 neuen Fällen täglich. Innerhalb einer Woche wurden 82.127 Menschen positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

_

253 Corona-Tote in Österreich

In der vergangenen Woche starben österreichweit 253 Menschen an den Folgen einer Infektion. Mehr Tote als heute wurden von Innen- und Gesundheitsministerium zuletzt am 2. Februar (69) gemeldet. In der nach dem tatsächlichen Sterbedatum (anstatt des Meldedatums der Todesfälle) bereinigten AGES-Statistik gab es zuletzt am 4. Jänner mit 64 mehr Corona-Tote.

Meldungsliste(2)_0(2).jpg APA/BARBARA GINDL
Den Salzburger Landeskliniken droht die völlige Überlastung. Es drohe eine Notstandssituation einzutreten, in der intensivmedizinische Triagierungen vorgenommen werden müssen.

Fünf-Punkte-Plan soll Salzburgs Spitäler entlasten

Im Bundesland Salzburg wird es vorerst keinen Lockdown geben. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) will dies „so lange es möglich ist“ vermeiden. Dienstagnachmittag legte er bei einer …

Corona-Zahlen nach Bundesländern

  • Burgenland: 289
  • Kärnten: 529
  • Niederösterreich: 1.882
  • Oberösterreich: 2.559
  • Salzburg: 671
  • Steiermark: 988
  • Tirol: 1.589
  • Vorarlberg: 626
  •  Wien: 1.230 
(Quelle: APA)

Aufgerufen am 27.06.2022 um 05:13 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/10-363-corona-neuinfektionen-am-dienstag-112553770

Kommentare

Mehr zum Thema