Jetzt Live
Startseite Österreich
Statistik

2.199 Corona-Neuinfektionen am Sonntag

Land Salzburg meldet 145 neue Fälle

Zum zweiten Mal in diesem Jahr haben Innen- und Gesundheitsministerium an einem Sonntag mehr als 2.000 Corona-Neuinfektionen gemeldet: 2.199 waren es heute, nach 2.123 neue Fällen am vergangenen Sonntag. Aus Salzburg kommen 145 neue Fälle dazu.

Insgesamt 1.447 Covid-19-Erkrankte wurden in Krankenhäusern behandelt, davon 314 auf einer Intensivstation, ein Rückgang von vier bzw. acht im Vergleich zum Samstag, jedoch gab es im Wochenvergleich eine Steigerung von zwölf Prozent.

_

Situation in Österreichs Spitälern

Im Wochenvergleich beläuft sich der Zuwachs bei den Krankenhauspatienten auf 156 gegenüber dem vergangenen Sonntag, 35 Patienten mit Intensivbetreuung kamen dazu. Die Zahl der Toten stieg gegenüber Samstag um 19 auf 8.713 Personen, die an oder mit Covid-19 gestorben sind. Innerhalb der vergangenen Woche wurden 152 Todesfälle registriert. Pro Tag kamen im Schnitt 19 weitere Tote hinzu. Pro 100.000 Einwohner sind 97,9 Menschen an oder mit Covid-19 gestorben.

Mit heutigem Stand gab es seit Ausbruch der Pandemie in Österreich 475.070 positive Testergebnisse, 443.152 Personen sind wieder genesen, somit sind aktuell 23.205 Personen aktiv infiziert. Den 2.123 Neuinfektionen standen mit 1.843 erneut weniger neu Genesene gegenüber.

Neuinfektionen nach Bundesländern

Seit Samstag wurden österreichweit 158.044 Corona-Tests eingemeldet, davon waren 25.483 PCR-Tests.

PCR-Tests gelten länger - Mehr Spitalsbesuche zulässig
ZU APA0052 VOM 5.12.2020 - Beginn der Massentests für Lehrer und Kindergartenbetreuer am Samstag, 05. Dezember 2020, im Messe-Congress in Graz. Im Bild: Mitarbeiter des Roten Kreuzes beim Anlegen der Schutzausrüstung.

PCR-Test gilt künftig 72 Stunden lang

Punktuelle Erleichterungen wird die dritte Novelle der mittlerweile vierten Corona-Schutzmaßnahmenverordnung bringen, die am kommenden Montag in den Hauptausschuss des Nationalrats kommt und dort …

  • Burgenland: 91
  • Kärnten: 101
  • Niederösterreich: 560
  • Oberösterreich: 338
  • Salzburg: 145
  • Steiermark: 262
  • Tirol: 81
  • Vorarlberg: 22
  • Wien: 599

Corona-Zahlen für Salzburg

Laut Salzburger Landesstatistik beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz 244.
Die Zahl der aktiv infizierten Personen im Bundesland beträgt aktuell laut EMS 1.873. Derzeit befinden sich 90 Corona-Patienten im Spital, davon werden 14 auf der Intensivstation betreut. Bis dato sind im Land Salzburg insgesamt 503 Menschen im Zusammenhang mit Corona gestorben.

(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 22.10.2021 um 10:14 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/2-199-corona-neuinfektionen-am-sonntag-100736782

Kommentare

Mehr zum Thema