Jetzt Live
Startseite Österreich
Österreich

57-jähriger Pilot starb bei Absturz an Hoher Wand

Motorsegler zerschellte an Felsen Salzburg24
Motorsegler zerschellte an Felsen

Bei dem Absturz eines Motorsegelflugzeugs im Gebiet der Hohen Wand im südlichen Niederösterreich ist am Donnerstag ein 57 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Der Pilot stammte aus dem Bezirk Baden, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Sein Luftfahrzeug war an Felsen zerschellt.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Untersuchungen. Auch die Bergung des Wracks aus dem unwegsamen Gelände stand an.

Laut Polizei war der 57-Jährige gegen 10.00 Uhr vom Flugplatz Wiener Neustadt-West gestartet. Das Unglück geschah etwa drei Stunden später in Maiersdorf in der Gemeinde Hohe Wand (Bezirk Wiener Neustadt). Um zu dem Opfer zu gelangen, mussten ein Arzt und ein Flugrettungssanitäter von "Christophorus 3" mittels Tau abgesetzt werden. Für den Piloten kam jede Hilfe zu spät.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 07:13 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/57-jaehriger-pilot-starb-bei-absturz-an-hoher-wand-45045382

Kommentare

Mehr zum Thema