Jetzt Live
Startseite Österreich
Totalschaden

Auto überschlägt sich auf der A1

Lenker bei Unfall schwer verletzt

Rettung Bilderbox
Der verletzte Lenker musste ins Spital eingeliefert werden. (SYMBOLBILD)

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Montagfrüh gegen 6.45 Uhr auf der Westautobahn (A1). Bei Pucking (Bezirk Linz-Land) kam der 43-jährige Lenker von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend überschlug sich der Wagen, berichtet die Polizei.

Der 43-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem schwer beschädigten Pkw geborgen werden. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels eingeliefert werden.

Unfallursache unklar

Warum der Lenker von der Fahrbahn abgekommen war, ist derzeit noch unklar.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 08:27 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/a1-auto-ueberschlaegt-sich-100780285

Kommentare

Mehr zum Thema