Jetzt Live
Startseite Österreich
Polizei braucht Verstärkung

Partygäste rasten wegen Auflösung von Feier aus

Hinterhof-Event in Steyr gestoppt

symb_prost, symb_anstoßen, symb_getränke pixabay
In Steyr hat die Polizei eine Geburtstagsfeier aufgelöst. (SYMBOLBILD)

Partygäste haben Samstagabend in Steyr derart aggressiv auf das Einschreiten von Polizisten reagiert, dass Unterstützung angefordert werden musste.

Eine Streife war wegen lauter Musik zu einem Mehrparteienhaus gerufen worden. 

Polizei löst Party in Steyr auf

Im Hinterhof trafen die Beamten dann zwölf Personen an, die dort einen Geburtstag feierten. Gemeinsam mit den herbeigerufenen Kollegen lösten sie das Fest auf.

Gäste angezeigt

Wegen Verstößen gegen die Covid-Richtlinien wurden die Teilnehmer angezeigt, so die Polizei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 08:16 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/aggressive-partygaeste-in-steyr-wehren-sich-gegen-aufloesung-103237033

Kommentare

Mehr zum Thema