Jetzt Live
Startseite Österreich
Polizeikontrolle

Alko-Raser mit 158 km/h in OÖ gemessen

Sportwagenfahrer im Bezier Ried unterwegs

SB, Tacho, Geschwindigkeit, Rasen, 150 km/h SALZBURG24/Struber/Wurzer
Die Polizei hat bei dem Raser auf einer Freilandstraße eine Geschwindigkeit von 158 km/h gemessen. (SYMBOLBILD)

Ein betrunkener Sportwagenfahrer ist in der Nacht auf Samstag mit 158 km/h über eine Freilandstraße im Bezirk Ried im Innkreis gerast. Der Mann hatte 1,56 Promille Alkohol im Blut.

Neben dem Raser erwischte die Polizei am Wochenende bei mehreren Schwerpunktkontrollen im gesamten Bezirk zehn weitere Alko-und einen Drogenlenker, berichtete die Pressestelle am Sonntagnachmittag.

Polizei kassiert Führerscheine

Fünf von den zehn Alkolenkern und der mit Drogen beeinträchtige Fahrer mussten die Führerscheine abgeben. Die restlichen werden angezeigt. Außerdem wurden 23 Übertretungen nach weiteren Verkehrsvorschriften zur Anzeige gebracht und 21 Organmandate eingehoben.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:32 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/alko-raser-mit-158-km-h-in-oberoesterreich-gemessen-90382912

Kommentare

Mehr zum Thema