Jetzt Live
Startseite Österreich
Polizei bittet um Hinweise

Bewaffneter Mann überfällt Wettbüro in Ansfelden

Räuber fordert Bargeld

symb_überfall Bilderbox
Der bewaffnete Räuber forderte Bargeld. (SYMBOLBILD)

Im oberösterreichischen Ansfelden wurde in der Nacht auf Donnerstag ein Wettbüro überfallen. Der Täter war mit einem Messer bewaffnet und forderte Bargeld.

Ein mit einem Messer bewaffneter maskierter Unbekannter hat in der Nacht auf Donnerstag in Ansfelden (Bezirk Linz-Land) ein Wettbüro überfallen. Er bedrohte den Angestellten mit der Klinge und zwang ihn, ihm Bargeld in ein Papiersackerl, das der Täter mitgebracht hatte, zu packen. Dann flüchtete er. Die Polizei bittet um Hinweise an das Landeskriminalamt Oberösterreich (Tel.: 059133/403333).

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.09.2022 um 02:08 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/ansfelden-bewaffneter-ueberfaellt-wettbuero-127374556

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema