Jetzt Live
Startseite Österreich
Auto contra Lkw

Tödlicher Verkehrsunfall in Steiermark

Rettung Bilderbox/Symbolbild
Das Auto prallte frontal gegen den Lkw.

Eine 46 Jahre alte Pkw-Lenkerin ist am Freitag in der Früh bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw in Breitenau am Hochlantsch (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) ums Leben gekommen. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt. Die Frau wurde eingeklemmt, die Feuerwehr barg sie aus dem Wrack. Nach der Erstversorgung wurde sie ins LKH Graz gebracht, wo sie laut Landespolizeidirektion verstarb.

Die Frau war mit ihrem Pkw gegen 5.20 Uhr auf der L104 in Fahrtrichtung Mixnitz unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache kam sie in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 51-Jährigen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. Die Landesstraße war wegen der Bergungsarbeiten bis in den Vormittag gesperrt.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.07.2019 um 05:58 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/auto-contra-lkw-steirerin-stirbt-bei-verkehrsunfall-68356408

Kommentare

Mehr zum Thema