Jetzt Live
Startseite Österreich
Srteit eskaliert

Betrunkener hackt mit Axt auf Haustür ein

Kärntner bedroht Nachbar mit Umbringen

Polizei, SB APA/BARBARA GINDL
Der 64-Jährige wurde festgenommen. (SYMBOLBILD)

In Kärnten ist Samstagnachmittag ein Nachbarschaftsstreit in Spittal an der Drau völlig eskaliert.

Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, griff dabei ein 64-jähriger Mann zu einer Axt und hackte damit auf die Haustür seines 53-jährigen Nachbarn ein, außerdem bedrohte er diesen mit dem Umbringen. Die Polizisten sprachen ein Betretungs- und Annäherungsverbot aus. Der stark betrunkene Mann wurde festgenommen, der Nachbar blieb unverletzt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.07.2021 um 09:49 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/betrunkener-hackt-mit-axt-auf-haustuer-ein-101983249

Kommentare

Mehr zum Thema