Jetzt Live
Startseite Österreich
Hunderttausende Euro

Enormer Schaden nach Feuer in Volksschule

Großbrand in OÖ innerhalb weniger Minuten ausgebrochen

symb_brand symb_feuer Pixabay
Ein Großbrand einer Volksschule im oberösterreichischen Neuhofen an der Krems hat einen massiven Schaden verursacht. (SYMBOLBILD)

Der Brand einer Volksschule im oberösterreichischen Neuhofen an der Krems (Bezirk Linz-Land) hat am Samstagnachmittag einen Schaden von mehreren hunderttausend Euro verursacht.

Das Feuer brach im Außenbereich aus und entwickelte sich in wenigen Minuten zum Großbrand. 

Großbrand bricht an Volksschule in OÖ aus

Die hofseitige Fassade sowie der Dachstuhl wurden größtenteils vernichtet. Eine Müllsammelstelle und ein geparkter Pkw wurden ebenfalls ein Raub der Flammen, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung. Personen wurden weder gefährdet noch verletzt. Ein Großeinsatz der Feuerwehr war erforderlich, um die Flammen zu bekämpfen. 

Ursache für Feuer in Volksschule unklar

Elf Wehren der umliegenden Orte waren im Einsatz. Was die Ursache des Feuers war, wird am Sonntag noch von Ermittlern des Landeskriminalamtes erhoben.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 01:43 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/brand-an-schule-in-ooe-verursacht-schaden-von-hunderttausenden-euro-101379550

Kommentare

Mehr zum Thema