Jetzt Live
Startseite Österreich
Frontal und ungebremst

Auto kracht in Braunau gegen Haus: Zwei Tote

Lenker und Beifahrer kommen ums Leben

Blaulicht Bilderbox
Ein Pkw ist im Bezirk Braunau gegen eine Hausmauer gekracht. (SYMBOLBILD)

Einen schweren Unfall im Bezirk Braunau haben zwei Auto-Insassen Samstagfrüh nicht überlebt. Der Pkw ist ungebremst gegen eine Hausmauer geprallt.

In der Ortschaft Elling in Weng im Innkreis hat ein Pkw-Fahrer laut Polizei OÖ gegen 6 Uhr Früh die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen ist links von der Straße abgekommen und ungebremst frontal gegen die Mauer eines Hauses geknallt.

Zwei Tote bei Horror-Crash in OÖ

Vom verständigten Notarzt konnte nur noch der Tod des 50-jährigen Lenkers und des 45-jährigen Beifahrers festgestellt werden, so die Polizei. Die drei älteren Bewohner des schwer beschädigten Hauses schliefen laut ORF zum Unfallzeitpunkt und blieben offenbar unverletzt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 10:50 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/braunau-zwei-tote-bei-pkw-crash-gegen-mauer-126515341

Mehr zum Thema