Jetzt Live
Startseite Österreich
"ReFIT"-Sparpaket

Casinos Austria streichen 500 von 1.700 Stellen

Zwölf Standorte in Österreich

Der Aufsichtsrat der Casinos Austria AG hat das sogenannte "ReFIT"-Sparpaket gebilligt. Und auch wenn die finalen Zahlen zum Stellenabbau am Mittwoch nach dem Sonder-Aufsichtsrat noch nicht offiziell genannt wurden, so werden rund 500 Jobs gestrichen werden. Das geht aus einer Mitteilung der Casinos Austria von Mittwochnachmittag hervor.

Darin sagt der CEO des Casinos-Hauptanteilseigners Robert Chvatal, dass "1.200 Arbeitsplätze gerettet werden".

Die Casinos haben im Inland derzeit noch rund 1.700 Vollzeitstellen. Nur bei einer erfolgreichen Umsetzung des Sparpakets bleiben alle derzeitigen 12 Inlandsstandorte der Casag erhalten, hieß es weiter.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 03:56 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/casinos-austria-streichen-500-stellen-89924032

Kommentare

Mehr zum Thema