Jetzt Live
Startseite Österreich
Causa Strache

Großes Lob für Salzburger Pötzelsberger

Das innenpolitische Beben dominiert am Samstag das Treiben auf Twitter. Der Ton ist dabei allen voran kritisch. Lob gibt es in all dem Trubel aber für den Salzburger Tobias Pötzelsberger, der stundenlang durch die kurzfristig anberaumte Sonder-ZiB auf ORF2 führte.

Pötzelsberger war zunächst für die Salzburger Nachrichten tätig, ab 2004 begann er im Landesstudio des ORF Salzburg zu arbeiten, zuletzt als Moderator von "Salzburg Heute". Erst im Oktober des Vorjahres wechselte der gebürtige Innviertler nach Wien. Seit Jänner 2019 gehört er zum Moderatorenteam der Früh-"ZiBs" rund um "Guten Morgen Österreich" bzw. der "ZiB" um 13.00 Uhr.

Der Einsatz bei der Sondersendung rund um die Causa Strache bringt ihm viel Lob ein. Ein Überblick:

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 07:44 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/causa-strache-grosses-lob-fuer-tobias-poetzelsberger-70428796

Kommentare

Mehr zum Thema