Jetzt Live
Startseite Österreich
Jetzt ist es fix

ÖVP: Christian Stocker folgt auf Laura Sachslehner

Volkspartei stellt sich neu auf

symb_Stocker, Christian Stocker, ÖVP APA/HELMUT FOHRINGER
Christian Stocker wurde zum neuen ÖVP-Generalsekretär bestellt.

Nach Laura Sachslehners Rücktritt als ÖVP-Generalsekretärin wurde nun Christian Stocker als ihr Nachfolger bestellt.

ÖVP-Chef und Bundeskanzler Karl Nehammer hat den Abgeordneten Christian Stocker zum Generalsekretär der Volkspartei bestellt. Das teilte die Partei am Freitag in einer Aussendung mit. Nehammer bezeichnete ihn darin als "Wunschkandidaten". Der 62-jährige Jurist kommt aus Wiener Neustadt in Niederösterreich und ist seit 2019 Abgeordneter zum Nationalrat.

ÖVP: Stocker folgt auf Sachslehner

Stocker kenne die Partei und ihre Strukturen "in- und auswendig und ist in unseren Landes- und Teilorganisationen bestens vernetzt", lobte Nehammer: "Er wird die starke, besonnene und kompetente Stimme der Volkspartei sein".

Der ÖVP-Abgeordnete, der zuletzt im ÖVP-Korruptionsausschuss gemeinsam mit VP-Fraktionsführer Andreas Hanger die Verteidigungsmauer gegeben hat, wird gemeinsam mit Alexander Pröll die Geschäfte der Volkspartei führen, hieß es. Nehammer gab sich überzeugt, dass Stocker "die Weichen für eine zukunftsfitte, kampagnenfähige und schlagkräftige Volkspartei stellen" wird können.

Vor knapp zwei Wochen war die bisherige Generalsekretärin Laura Sachslehner zurückgetreten.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 03.10.2022 um 08:04 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/christian-stocker-neuer-oevp-generalsekretaer-127420930

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema