Jetzt Live
Startseite Österreich
Langwierig

Jeder 6. über 85-Jährige gegen Corona geimpft

Erstmals Daten nach Altersgruppen veröffenlticht

symb_impfen symb_coronaimpfung symb_impfung Pixabay
In Summe haben bislang 221.637 Personen zumindest die erste Impfung erhalten. Das entspricht 2,5 Prozent der Bevölkerung. (SYMBOLBILD)

Vom Ziel der Durchimpfung der älteren Generation ist Österreich noch ein ganzes Stück weit entfernt. Laut am Mittwoch erstmals veröffentlichten Daten wurden bisher 37.740 über 85-Jährige geimpft - also jede und jeder sechste in dieser Altersgruppe.

In Summe haben laut Elektronischem Impfpass (Stand Montagabend) 221.637 Personen zumindest die erste Impfung erhalten. Das entspricht 2,5 Prozent der Bevölkerung. Die meisten davon sind unter 65.

Auch Personal im Gesundheitsbereich wird geimpft

Im Impfplan der Regierung stehen die Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sowie die über 80-Jährigen ganz oben. Allerdings richtet sich die Priorität nicht nur nach dem Alter: auch die Mitarbeiter im Gesundheitsbereich sowie das Pflegepersonal und Personen mit regelmäßiger Tätigkeit in Heimen finden sich in der "Phase 1A" des Impfplans.

Das schlägt auch auf die am Mittwoch erstmals veröffentlichten Altersstatistik der bisher geimpften Personen durch. In Summe wurden demnach 221.637 Personen mit zumindest einer ersten Dosis geimpft, davon waren 135.190 unter 65 und 86.447 älter. In Summe haben 91.761 Personen die für den vollen Impfschutz nötige zweite Dosis erhalten (davon 32.998 über 65).

Durchimpfungsrate bei 16,7 Prozent

In der Altersgruppe der über 85-Jährigen hat bereits jede und jeder sechste eine Impfung erhalten. Die Durchimpfungsrate liegt hier bei 16,7 Prozent. Allerdings beruht die Berechnung noch auf dem Bevölkerungsstand von Anfang 2020. Die aktuellen Bevölkerungsdaten veröffentlicht die Statistik Austria am Donnerstag. Außerdem hinken die Eintragungen im elektronischen Impfregister den tatsächlichen Impfungen etwas hinterher.

Jedenfalls zeigen die Daten aus dem Elektronischen Impfpass, dass die Impfstoffe von Moderna und Astrazeneca bisher noch kaum zum Einsatz gekommen sind. Von beiden Herstellern wurden laut Gesundheitsministerium bisher jeweils 36.000 Dosen geliefert, "verimpft" wurden aber nur 5.857 (Moderna) bzw. 399 (Astrazeneca). Der Großteil der Impfungen erfolgte bisher mit dem Wirkstoff von Biontech/Pfizer. Erste und zweite Dosis zusammen waren das 307.142 Impfungen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 08:46 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/corona-jeder-6-ueber-85-jaehrige-geimpft-99613567

Kommentare

Mehr zum Thema