Jetzt Live
Startseite Österreich
Aktuelle Zahlen

2.311 Corona-Neuinfektionen in Österreich

213 neue Fälle in Salzburg

Coronavirus Pixabay
213 neue Fälle wurden am Dienstag in Salzburg verzeichnet. (SYMBOLBILD)

In Österreich wurden am Dienstag (Stand 9.30 Uhr) 2.311 Coronavirus-Neuinfektionen verzeichnet. Im Bundesland Salzburg kamen 213 neue Fälle hinzu.

In Salzburg beträgt die Zahl der aktiv infizierten Personen aktuell laut EMS 2.434 (-57). Aktiv Infizierte nach Bezirken im Vergleich zur letzten Morgenmeldung:

  • Flachgau 625 (-47)
  • Stadt Salzburg 516 (-32)
  • Tennengau 455 (-4)
  • Pongau 307 (-15)
  • Pinzgau 408 (+40)
  • Lungau 123 (+1)

Sechs Todesfälle in Salzburg

Gegenüber dem Montag erhöhte sich die Zahl der Todesfälle von 338 auf 344 (+6). Derzeit befinden sich 149 Covid-19-Patienten im Spital, davon werden 22 auf der Intensivstation betreut.

_

100 Corona-Tote in Österreich

In Österreich wurden am Dienstag 100 weitere Corona-Tote verzeichnet. Auf den Intensivstationen gibt es einen Zuwachs von drei Patienten. In krankenhäuslicher Behandlung befinden sich aktuell 2.404 Personen, was einen Zuwachs von 83 gegenüber dem Vortag bedeutet.

_

Neuinfektionen nach Bundesländern:

  • Burgenland: 89
  • Kärnten: 137
  • Niederösterreich: 291
  • Oberösterreich: 274
  • Salzburg: 213
  • Steiermark: 645
  • Tirol: 266
  • Vorarlberg: 174
  • Wien: 222
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 05:08 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/coronavirus-2-311-neuinfektionen-in-oesterreich-97925416

Kommentare

Mehr zum Thema