Jetzt Live
Startseite Österreich
Statistik

295 Corona-Neuinfektionen in Österreich

Derzeit 119 Corona-Fälle in Salzburg

Coronavirus, Labor, Abstrich, SB APA/HANS PUNZ
Laboruntersuchung zur Abklärung des Coronavirus aufgenommen am Zentrum für Virologie der Medizinischen Universität Wien. (SYMBOLBILD)

Montag auf Dienstag wurden laut Innenministerium in Österreich 295 bestätigte Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 registriert, etwa die Hälfte davon in Wien.

Bisher gab es in Österreich 23.829 positive Testergebnisse. Mit aktuellem Stand (18. August 2020, 9.30 Uhr) sind österreichweit 729 Personen an den Folgen von Covid-19 verstorben, 20.870 Patienten sind wieder genesen.

Derzeit befinden sich 116 Personen aufgrund des Corona-Virus in Krankenhausbehandlung, davon 19 auf einer Intensivstation. Die Neuinfektionen nach Bundesländern:

  •    Burgenland: -1 (Datenbereinigung)
  •    Kärnten: 4
  •    Niederösterreich: 32
  •    Oberösterreich: 37
  •    Salzburg: 7
  •    Steiermark: 25
  •    Tirol: 41
  •    Vorarlberg: 4
  •    Wien: 14

Derzeit 119 Corona-Infizierte in Salzburg

Damit beträgt die Zahl der aktiv infizierten Personen im Bundesland Salzburg aktuell laut EMS 119. Aktiv Infizierte nach Bezirken im Vergleich zur letzten Meldung: Pongau 11 (+5), Tennengau 7 (-1), Lungau 0 (+/-0), Stadt Salzburg 32 (+/-0), Flachgau 54 (+2), und Pinzgau 15 (+/-0).

(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 05:13 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/coronavirus-296-bestaetigte-neuinfektionen-in-oesterreich-91654648

Kommentare

Mehr zum Thema