Jetzt Live
Startseite Österreich
Statistik

Großteil der Corona-Neuinfektionen in Wien

403 neue Covid-Fälle in Österreich

SB, Corona, Coronavirus, Virus, Covid-19, Masken Freepik.com
In Salzburg wurden bislang 1.692 Menschen positiv getestet. (SYMBOLBILD)

Die Zahl der österreichweiten registrierten Neuinfektionen mit dem Coronavirus lag bei 403 innerhalb der vergangenen 24 Stunden, wie Innen-und Gesundheitsministerium am Donnerstag berichteten. 351 Personen wurden im Gegensatz wieder als genesen ausgewiesen.

In Wien wurde mit 203 der neuen Fälle mehr als 50 Prozent dieser vermeldet. 60 davon entfallen auch Niederösterreich und 56 auf Tirol. Aus der Steiermark wurden 30 Nachweise vermeldet, 29 aus Oberösterreich und zwölf aus Salzburg, nur einstellig war der Zuwachs an SARS-CoV-2-Nachweisen in Vorarlberg mit neun, Kärnten mit drei und dem Burgenland mit einem.

Aktuelle Corona-Zahlen aus Salzburg

Das Land Salzburg weist aktuell (Stand: 11.30 Uhr) 167 Infizierte aus.

  • Pongau 12
  • Tennengau 6
  • Lungau 0
  • Stadt Salzburg 70
  • Flachgau 60
  • Pinzgau 19

_

161 Patienten im Spital

Österreichweit befinden sich derzeit 161 Personen aufgrund des Coronavirus in Krankenhausbehandlung und damit vier mehr als gestern, die Zahl der Intensivpatienten sank innerhalb eines Tages von 30 auf 29. Mit insgesamt 735 im Zusammenhang mit Covid-19-Verstorbenen ist die Zahl der Toten von gestern auf heute um eine Person gestiegen. Die Zahl der positiven Testergebnisse stieg auf 28.372, die Zahl der aktiv Infizierten stieg am Donnerstag somit auf 3.466 nach 3.415 am Vortag

(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 07:32 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/coronavirus-403-neuinfektionen-in-oesterreich-92330467

Kommentare

Mehr zum Thema