Jetzt Live
Startseite Österreich
Ein Jahr ÖVP/FPÖ

Tausende demonstrieren gegen Regierung in Wien

Rund 17.000 Demonstranten sind laut Polizei am Samstag anlässlich des 1. Jahrestags der Bildung der türkis-blauen Bundesregierung in Wien zusammengekommen, um gegen die Politik von ÖVP und FPÖ zu demonstrieren.

Laut einer Aussendung erstreckte sich der Demonstrationszug über circa 1,5 Kilometer. Zur Demonstration gegen "Rechtsruck, Rassismus und Sozialabbau" riefen linke und gewerkschaftliche Organisationen - unterstützt von SPÖ und Grünen - auf.

Friedlicher Protest in Wien

Bis zu 10.000 Teilnehmer wurden im Vorfeld erwartet. Rund 500 Polizisten waren im Einsatz um für Ordnung und Sicherheit zu sorgen, die Demo verlief ruhig und friedlich. "Ein Jahr nach der Regierungsangelobung von Schwarz-Blau gehen wir wieder auf die Straße, denn der Rechtsruck ist eine Gefahr für uns alle", hieß es seitens des Bündnisses. 

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 01:45 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/ein-jahr-oevp-fpoe-tausende-demonstrieren-gegen-regierung-in-wien-62586490

Kommentare

Mehr zum Thema