Jetzt Live
Startseite Österreich
Ibiza-Affäre

Gudenus tritt aus FPÖ aus

Der am Samstag zurückgetretene FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus hat am Sonntagabend "mit sofortiger Wirkung" seinen Austritt aus der Freiheitlichen Partei bekannt gegeben. Ebenso werde er sein Nationalratsmandat zurücklegen, erklärte die FPÖ in einer Aussendung. Bereits am Vortag hatte er erklärt, all seine Funktionen zurückzulegen.

Bereits am Vortag hatte er erklärt, all seine Funktionen zurückzulegen. Anlass für den Rücktritt waren die Folgen der Ibiza-Affäre um Heinz-Christian Strache und Gudenus.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.10.2019 um 11:03 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/fpoe-johann-gudenus-tritt-aus-partei-aus-70488247

Kommentare

Mehr zum Thema