Jetzt Live
Startseite Österreich
Österreich

Gestohlene Engelstatuen in St. Pölten gefunden

Die von der Mariensäule am Herrenplatz in St. Pölten gestohlenen barocken Engelstatuen sind wieder aufgetaucht. Nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ vom Dienstag hat ein Passant die beiden Figuren am Samstag zufällig in einem Gebüsch im Ortsteil Viehofen entdeckt. Die Engel aus Sandstein waren in Plastiksäcken verpackt abgelegt worden.

Wer hinter dem Verschwinden der barocken Kunstwerke steckt, ist noch Gegenstand von Ermittlungen. "Eine konkrete Spur gibt es noch nicht", so eine Sprecherin der Polizei. Derzeit würden die Engel u.a. auf DNA-Spuren untersucht. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion St. Pölten-Rathaus unter der Telefonnummer 059133-3191 erbeten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 06:10 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/gestohlene-engelstatuen-in-st-poelten-gefunden-45106474

Kommentare

Mehr zum Thema