Jetzt Live
Startseite Österreich
Innsbruck

Flasche gegen Kopf geschlagen

Symbolbild Polizei APA/Barbara Gindl
Das Opfer erlitt eine Platzwunde oberhalb des rechten Auges. (SYMBOLBILD)

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht auf Samstag in Innsbruck einen 37-jährigen Mann mit einer Flasche schwer am Kopf verletzt. Warum der Unbekannte den Mann attackierte, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Zeugen des Vorfalls werden gesucht.

Gegen 1.00 Uhr schlug der Unbekannte dem 37-Jährigen vor einem Lokal am Herzog-Otto-Ufer eine Flasche gegen den Kopf. Das Opfer erlitt eine Platzwunde oberhalb des rechten Auges. Der Täter flüchtete mit zwei Frauen in einem Taxi vom Taxistand bei der Musikschule. Eine Fahndung verlief vorerst negativ.

Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise an die Dienststelle Innsbruck-Hötting unter Tel. 059133/7582.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 21.10.2019 um 02:58 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/innsbruck-flasche-gegen-kopf-geschlagen-77227876

Kommentare

Mehr zum Thema