Jetzt Live
Startseite Österreich
Schweres Unwetter

Blitzschlag tötet Jäger in Kärnten

Unglück im Bezirk Wolfsberg

symb_blitz Pixabay
Ein Jäger dürfte in Kärnten von einem Blitz erschlagen sein. (SYMBOLBILD)

Ums Leben gekommen ist ein Jäger vergangene Nacht bei einem Blitzschlag in der der Kärntner Gemeinde Frantschach-Sankt Gertraud (Bezirk Wolfsberg). Angehörige meldeten sich bei der Polizei, weil der der 22-Jährige nicht von der Jagd zurückkehrte.

Wie Polizeisprecherin Waltraud Dullnigg gegenüber dem ORF Kärnten sagte, dürfte der junge Mann von einem Blitz erschlagen worden sein. In der Nacht gab es ein Unwetter.

Angehörige erstatteten Anzeige, nachdem der 22-Jährige von der Jagd, zu der er am Montagabend aufgebrochen war, nicht zurückkehrte.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 01:36 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/kaernten-blitzschlag-toetet-jaeger-im-bezirk-wolfsberg-123786073

Mehr zum Thema