Jetzt Live
Startseite Österreich
Mega-Schaden

Einbrecher räumen Kärntner Hotel aus

Unbekannte schlagen mehrfach zu

symb_Hotel Bilderbox
Einbrecher haben in einem Kärntner Hotel einen Mega-Schaden angerichtet. (SYMBOLBILD)

Einbrecher haben in der Zeit von Ende August bis Mitte September ein derzeit leer stehendes Hotel in Treffen am Ossiacher See regelrecht ausgeräumt. Der Gesamtschaden beträgt mehrere zehntausend Euro.

Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, stahlen sie vermutlich bei mehreren Gelegenheiten Mobiliar, unter anderem 17 Heizkörper, die gesamte Kühlhauseinrichtung samt Aggregat und die Waschstraße der Gastroküche. Außerdem wurden Einrichtungsgegenstände zerstört.

Der Gesamtschaden beträgt mehrere zehntausend Euro.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 28.09.2021 um 09:25 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/kaernten-einbrecher-raeumen-hotel-am-ossiacher-see-aus-109497406

Kommentare

Mehr zum Thema