Jetzt Live
Startseite Österreich
Österreich

Kitzbüheler Sportgeschäft halb leer geräumt

In Kitzbühel ist es in der Nacht auf Mittwoch zu einem Einbruch in ein Sportgeschäft gekommen. Wie die Polizei mitteilte, erbeuteten die unbekannten Täter dabei Marken-Skibekleidung und Ski im Wert von mehr als 100.000 Euro. Die Täter sollen das halbe Geschäftslokal leergeräumt haben.

Sie stiegen laut tirol.orf.at über ein Fenster auf der Rückseite des Geschäfts ein. Es gebe bereits Erkenntnisse, sagte die Polizei der APA. Nähere Informationen wollte man nicht geben. Die Unbekannten sollen Spuren hinterlassen und sich im Bereich einer Tiefgarage nahe des Geschäfts aufgehalten haben.

Aufgerufen am 20.05.2019 um 12:19 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/kitzbueheler-sportgeschaeft-halb-leer-geraeumt-44340529

Kommentare

Mehr zum Thema