Jetzt Live
Startseite Österreich
Infizierte Urlauber

Kroatien-Cluster in OÖ stark angestiegen

77 von 120 Neuinfektionen durch Reiserückkehrer

Coronatest APA/dpa-Zentralbild/Britta Pedersen
Die Zahl der positiven Coronatests steigt derzeit in OÖ. (SYMBOLBILD)

Der neue Cluster aus Reiserückkehren von der Kroatien-Region Makarska ist über das Wochenende in Oberösterreich stark angestiegen: Von Donnerstag auf Sonntag kletterte die Zahl von 23 auf 68. Seit Freitag zählte man im Bundesland insgesamt 120 Neuinfektionen, 77 davon gingen auf heimkehrende Urlauber zurück.

Die Rückkehrer aus Makarska hatten wiederum fünf Menschen in ihrem Umfeld angesteckt. Allgemein erhöhte sich die Gesamtzahl der infizierten Rückkehrer auf 275 Fälle, die wieder 71 weitere Infektionen zur Folge hatten.

Fünf Patienten auf der Intensivstation

Am Sonntag mit Stand 17.00 Uhr waren in Oberösterreich insgesamt 296 Personen infiziert, 13 wurden im Spital normal stationär behandelt, fünf Coronavirus-Patienten benötigten intensivmedizinische Betreuung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 10:22 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/kroatien-cluster-in-ooe-am-wochenende-stark-angestiegen-91599253

Kommentare

Mehr zum Thema