Jetzt Live
Startseite Österreich
Pilot schwer verletzt

Segelflieger kracht in Donau

Flugzeug-Absturz in Linz

Ein 51-jähriger Mann aus Linz-Land ist am Freitagnachmittag in Linz kurz nach dem Start mit seinem Segelflieger abgestürzt und wurde dabei schwer verletzt. Der Pilot wurde von Zeugen aus dem Fluggerät geborgen und reanimiert, sagte Polizeisprecherin Heide Klopf zur APA. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Laut Zeugenaussagen kam der Pilot unmittelbar nach dem Start ins Trudeln und schaffte es nicht, das Flugzeug unter Kontrolle zu bringen. Schließlich riss das Schleppseil, das ihn mit dem Schleppflieger verband. Dadurch kam es zu einem Strömungsabriss und das Segelflugzeug stürzte unkontrolliert in die Donau, schreibt die Polizei OÖ in einer Aussendung.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 07:17 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/linz-segelflieger-stuerzt-in-donau-90108385

Kommentare

Mehr zum Thema