Jetzt Live
Startseite Österreich
Meinungscheck

Braucht es strengere Tierschutz-Gesetze?

Kalb APA/dpa/Matthias Balk
Die Initiatoren des Tierschutz-Volksbegehrens fordern vor allem Verbesserungen in der Landwirtschaft. 

Das geplante Tierschutz-Volksbegehren kann ab sofort unterstützt werden. Die Initiatoren fordern vor allem Verbesserungen in der Landwirtschaft – auch in Bezug auf die Kälbertransporte. Müssen die Tierschutz-Gesetze überarbeitet werden? Stimmt ab im Meinungscheck!

Im ersten Schritt sollen die benötigten 8.401 Unterschriften für die Eintragungswoche gesammelt und danach die 100.000, die die Initiatoren für die parlamentarische Behandlung benötigen. Zu den wichtigsten Forderungen des Volksbegehrens zählen Verbesserungen in der Landwirtschaft, etwa ein Ende für die betäubungslose Ferkelkastration und des Todes von männlichen Küken am ersten Lebenstag oder auch ein Stopp der Langstreckentransporte von Kälbern.

 
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.05.2019 um 08:03 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/meinungscheck-braucht-es-strengere-tierschutz-gesetze-69889606

Kommentare

Mehr zum Thema