Jetzt Live
Startseite Österreich
Mühlviertel

Landwirt bei Kuh-Attacke schwer verletzt

115811_.jpg Bilderbox
Die Kuh ging mehrmals auf den Landwirt los und stieß ihn zu Boden (Symbolbild). 

Eine hochträchtige Kuh hat am Montag im Mühlviertel einen Landwirt attackiert und schwer verletzt. Der 61-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach hatte versucht das Tier in die Abkalbe-Box zu bringen. Dabei ging es mehrmals auf ihn los und stieß ihn zu Boden.

Der Bauer erlitt Wirbelverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Linzer Unfallkrankenhaus geflogen, berichtete die Polizei.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 23.11.2019 um 12:13 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/muehlviertel-landwirt-bei-kuh-attacke-schwer-verletzt-65938501

Kommentare

Mehr zum Thema