Jetzt Live
Startseite Österreich
Meterhoch

Auto geht in Niederösterreich in Flammen auf

Pkw-Brand auf der Südautobahn

Auf der Südautobahn (A2) bei Wiener Neudorf (Bez. Mödling) in Niederösterreich ist in der Nacht auf Samstag ein Pkw in Flammen gestanden. Der Brand wurde rasch gelöscht, die beiden Insassen blieben unverletzt, berichtete die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf in einer Aussendung. Im Einsatz standen 22 Helfer.

Der Wagen hatte auf dem Pannenstreifen der Fahrbahn Richtung Süden gebrannt. Bei den Löscharbeiten wurde auch Atemschutz eingesetzt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.08.2020 um 02:02 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/niederoesterreich-auto-geht-auf-suedautobahn-in-flammen-auf-90929200

Kommentare

Mehr zum Thema