Jetzt Live
Startseite Österreich
Rasante Fahrt

Raser auf S6 in NÖ mit 208 km/h unterwegs

Polizei blitzt Lenker aus Schwechat

Polizei, Blitzer, Radar, SB APA/BARBARA GINDL
Die Polizei erwischte den Raser, weil gerade Radarmessungen durchgeführt wurden. (SYMBOLBILD)

Auf der S6 (Semmering Schnellstraße) ist am Samstag ein Pkw aus Niederösterreich mit 208 km/h gerast. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Warth hatten den Wagen mit Schwechater Kennzeichen geblitzt, berichtete die Polizei am Sonntag.

Im Gemeindegebiet von Natschbach-Loipersbach (Bezirk Neunkirchen) in Fahrtrichtung Bruck an der Mur hatten Beamte Radarmessungen durchgeführt.

NÖ: 208 statt 130 km/h

In dem Streckenabschnitt sind 130 Stundenkilometer erlaubt. Die Polizei erstattete bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen Anzeige. Den Fahrzeuglenker erwarten ein Führerscheinentzugsverfahren und eine Geldstrafe.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 23.04.2021 um 11:25 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/niederoesterreich-raser-mit-208-km-h-auf-s6-geblitzt-83205979

Kommentare

Mehr zum Thema